Startseite
    Gewicht & Gesundheit
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    clemance

    - mehr Freunde


http://myblog.de/nichtwirklichda

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Mentalität

Also

Zuerst musst du begreiffen, dass das Abnehmen kein Kampf ist; es ist lediglich ein Spiel, das du gewinnen willst. Es ist nicht schlimm wenn du zwischendurch eine Runde verlierst, Hauptsache du spielst weiter.

Eins der wichtigsten Dinge

Du darfst nicht anfangen und gleich am zweiten Tag Ergebnisse erwarten. Auch nicht am siebten oder am zehnten Tag. Es dauert eine Weile, bis der Körper auf Ernährung reagiert. Wenn du eine ganze Torte esst, bist du am nächsten Tag auch nicht zwei Kilo schwerer, auch wenn du dich so fühlst. In der Regel dauert es zwei Wochen, bis der Körper begreifft, dass eine Änderung stattgefunden hat. D. h. zwei Wochen nach Start deiner neuen Ernährung beginnt der Körper erst zu begreiffen, was passiert ist und erst nach knappen drei Wochen fängt er an zu reagieren. Jegliches Gewicht, das du in den ersten zwei Wochen verlierst (bei jeder Diät) ist Wassergewicht.

Der Anfang ist schwer

Jap, das ist er. Und zwar nicht, weil die neue Ernährung so anspruchsvoll oder das "Programm" so hart ist. Es liegt schlicht und einfach daran, dass der Anfang so lange dauert. Es dauert ca. einen Monat bis Ergebnisse sichtbar sind. Aber nur zu  deiner Info: Ist der erste Monat geschafft, geht's gleich viel besser und schneller!

22.12.13 21:13
 
Letzte Einträge: Die grösste Hürde, Die grösste Hürde, Geheimtipp für's Abnehmen, 5 Must-Do's um abzunehmen, Abnehmsupport - Meine Top 5


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung